Sonntag, 27. August 2017

Collage

Serie von Collagen, 30x41 cm, o.T, - Thorsten Fuhrmann (2017)

Alle Bildrechte : Thorsten Fuhrmann

Samstag, 26. August 2017

Freitag, 25. August 2017

Urlaubsfotografie

Iceland - Beate Mosch-Mayer (2017)

Alle Bildrechte : Beate Mosch-Mayer

Montag, 14. August 2017

Studio Rose - Schondorf


Barbara Burger-Tank
Martin Burger
 Web-Arbeiten und Zeichnungen
18.8. - 27.8.2017

Eröffnung: Freitag, 18. August, 18 Uhr
Einführung: Nuë Ammann

Studio Rose
Bahnhofstraße 35
86938 Schondorf am Ammersee

Samstag, 12. August 2017

Digitale Fotokunst

Soulfire - Jürgen Oliver Blank (2017)
In seinem neusten Werk "Soulfire" fängt der Fotograf und Digitalkünstler Jürgen Oliver Blank die vier Jahreszeiten, Frühling, Sommer, Herbst und Winter, als Psychogramm in einem Bild zusammen.
   Der Frühling strahlt hell hinab und klärt den sommerlichen Vordergrund, der sich wiederum im Herbst verfärbt und verklärt in ein winterliches Schneegestöber im Hintergrund hinübergeht. Eine Besonderheit ist das fotografische Wechselspiel von Schärfe und Unschärfe, das das Kunstwerk wie ein Schiebepuzzle so vierteilt als ob der dynamische Zoomvorgang im statischen, melancholisch-mentalen Bild miteingefangen wäre.

Alle Bildrechte : Jürgen Oliver Blank

Freitag, 11. August 2017

Freitag, 4. August 2017

Stadtmuseum Weilheim


Das Leben ist kein Wunschkonzert. Oder vielleicht doch?

In der Ausstellung „WÜNSCH DIR WAS“ werden Werke von Weilheimer Künstlern nach 1945 gezeigt, 
die das Museum gerne erwerben würde, um sein Sammlungsprofil auch auf die Nachkriegskunst auszuweiten.
Und vielleicht werden ja einige der Wünsche des Museums wahr und es findet sich der eine oder andere private Stifter,
der dem Museum einen Wunsch erfüllt.

Donnerstag, 3. August 2017

Kunstverein Murnau


Barbara Hauer
Eiszeit
4.8. - 26.8.2017

Vernissage am 4.8. um 19 Uhr

Galerie am Gabriele Münter-Platz
Burggraben 4 - 82418 Murnau
Öffnungszeiten : Mi - Fr  15 - 18 Uhr, Sa 11 - 14 Uhr

Mittwoch, 2. August 2017

Kunstforum Galerie - Weilheim


Vernissage 3. August 2017 um 17:00 Uhr

Der Titel DREIERLEI MALEREI verrät es schon, 
hier handelt es sich um 3 Aussteller mit ganz unterschiedlichen Malstilen.

Sybille Kölbl zeigt in ihren eher zarten Aquarellen überwiegend Blumenbilder und Stillleben. Dabei bildet sie nicht nur ab, in künstlerischer Freiheit lässt sie teilweise auch Fragmente aus, wobei aber der Betrachter den Gegenstand als vollständig erlebt.
Erich Perzul malt dagegen total naturalistisch, fast fotografisch. Er zeigt sowohl Aquarelle als auch Acrylbilder, wobei ihm hier wichtig ist, in seinen Landschaftsbildern Stimmungen aus der Natur einzufangen.
Ganz anders der Malstil von Christine Perzul: sie abstrahiert gerne und zeigt dabei Form- und Farbimpressionen, in früheren Jahren teilweise auch in konkreter konstruktiver Malweise. An Techniken nutzt sie meist die Acrylmalerei,  aber auch Mischtechniken, Collagen und Radierungen.

Galerie Kunstforum, Obere Stadt 8, 82362 Weilheim
Geöffnet jeden Donnerstag, Freitag und Samstag von 16:00 bis 19:00 Uhr

Dienstag, 1. August 2017

Minimalismus

Zwei Palettenfische - Thosten Fuhrmann (2017)

Ist das nun eine Palette oder ein Fisch.? Der österreichische Philosoph Ludwig Wittgenstein hätte seine helle Freude an dem Minimalismus des Huglfinger Künstlers Thorsten Fuhrmann. In seinem Acrylbild hält er nämlich genau das fest, was der Philosoph als "Aspektsehen" bezeichnet. Genauso wie man eine Gestalt künstlerisch unter verschiedenen Blickwinkeln sehen und ihm kreative Namen zuordnen kann, so erlebe man auch in der Sprache die Bedeutungen der Wörter neu.

Alle Bildrechte : Thorsten Fuhrmann